Gänsekeulen-Essen

Sie wohnen in Berlin, möchten mit der Familie Weihnachten feiern und suchen eine Location, in der Sie ausgezeichnet Gans essen können? Wir wären ja nicht das Café Klatsch, wenn wir nicht verschiedene Arten des „Gänsekeulenessens“ anbieten würden

1. Holländisches 3 Gänge Gänse-Menue       24,99 € p.P.
Holländisch = das Essen wird auf den Tisch gestellt, jeder bekommt einen Teller und bedient sich nach Herzenslust an den auf dem Tisch stehenden Speisen.

Vorspeise: hausgemachte Antipastiplatte aus gebratenem Gemüse mit Oliven, dazu reichen wir frisches Baguettebrot , warm aus dem Ofen (dies ist bislang vegan) mit hausgemachter Aioli und Sambal-Soße. Dazu reichen wir eine Käseplatte mit diversen holländischen Käsesorten und kleinen süßen Speisen, die man mit dem Käse gemeinsam genießen sollte und zusätzlich super leckere Salami vom original „Pata Negra / Iberico“-Schwein.

Hauptspeise: Nicht-Veganer bekommen eine Gänsekeule. Auf den Tisch stellen wir alle weihnachtlichen Zutaten wie Klöße, Soße, 2 Sorten Rotkohl, Grünkohl und unser berühmtes Gänseklein  (Gänseragout mit Sahne). Wer es nicht kennt, hat etwas verpasst. Die Veganer bekommen frisches Champignongemüse, im Wok geschwenkt mit Zwiebeln; am Ende werden knackiger Porree und Paprika dazugegeben, dann mit Kokosmilch abgelöscht und erhalten schließlich eine feine Currynote. Dazu servieren wir Reis.

Nachspeise: Wir stellen ofenfrischen Apple Crumble (die Veganer bekommen rote Grütze) auf den Tisch, dazu warme Vanillesoße. Zusätzlich sind z. B. folgende holländische Süßigkeiten dabei: gevulde Spekulaas, Roomboterletter, Kruidnootjes .

2. Gänsekeuleessen      18,99 € pro Stück
Wer einfach nur Lust auf eine tolle, knusprige, ofenfrische Gänsekeule hat,  bekommt die natürlich von uns – serviert mit Rotkohl, Grünkohl, Klößen und Soße, soviel wie ihm oder ihr beliebt .